Sonntag, 20. März 2011

TAKE OFF Energy getestet

Ich hatte ja hier berichtet, dass ich die TAKE OFF Energy Drinks bei brandnooz testen darf. Die TAKE OFF Energy Drinks bekommt man eigentlich fast nur an Tankstellen, hauptsächlich bei Aral und Shell. Ich hatte mit meinen Kindern einen Spaziergang gemacht und die Tankstellen in unserer Gegend abgeklappert (fast nur kleine Tankstellen) und hatte leider keinen Erfolg. Mein Partner fährt mit dem Fahrrad zur Arbeit und kommt an einer Shell-Tankstelle vorbei. Da hat er dann einmal halt gemacht und zwei von drei TAKE OFF Energy Drinks bekommen. Eine Dose mit 0,33 l kostete bei dieser Shell-Tankstelle 1,99 € zuzüglich 0,25 € Pfand, ist doch echt teuer, oder? Er hat zwei TAKE OFF Classic und zwei TAKE OFF Energy + Fruit Mix gekauft. Schade, dass es TAKE OFF Energy + Cola Mix nicht gab...


Gestern haben wir den TAKE OFF Energy + Fruit Mix probiert:


Den fanden wir beide total lecker! Er schmeckte fruchtig, einfach richtig gut (Fruchtgehalt: 10 %)! Mein Partner hatte gemeint, dass er Energy Drinks eigentlich nicht mag und überrascht war, dass der schmeckt. :-) Aber irgendeine Wirkung, einen Energy Kick oder so, haben wir nicht bemerkt, obwohl er ja einen erhöhten Koffeingehalt hat (30 mg/100 ml). :-)

Heute haben wir den TAKE OFF Energy Classic probiert:


Er riecht süß und schmeckte auch so, etwas nach Kaugummi und/oder Gummibärchen. Er hat nicht schlecht geschmeckt. Bisher haben wir auch bei diesem Energy Drink keine Wirkung verspürt, obwohl auch er einen erhöhten Koffeingehalt hat (30 mg/100 ml). :-)

Fazit: Das Aussehen der TAKE OFF Energy Drinks gefällt mir sehr gut, passt super zu den jeweiligen Drinks! Wenn wir einen Energy Drink kaufen würden, dann den TAKE OFF Energy + Fruit Mix!

Vielen Dank an brandnooz für diesen Test!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen