Donnerstag, 14. April 2011

Dove 1 Minute Kur-Spülung getestet

Nun möchte ich Euch endlich berichten, wie ich die Dove Repair Therapy Intensiv Reparatur 1 Minute Kur-Spülung so finde, die ich durch trnd testen durfte! :-)


Aber ersteinmal ein paar Infos über die Dove Intensiv Reparatur 1 Mintue Kur-Spülung (Quelle: trnd-Projektfahrplan):

Styling und Umwelteinflüsse zehren an unseren Haaren.

Die 1 Minute Kur-Spülung "Intensiv Reparatur" ist eine Spülung mit integrierter Haarkur. Sie bietet Frauen mit strapaziertem, brüchigem Haar die Wirksamkeit einer Spülung und die intensiv pflegende Kraft einer Haarkur - ohne zu beschweren. -> Praktisch wie eine Spülung, intensiv pflegend wie eine Kur.

Mit den Technologien Fibre-Active und Micro-Moisture regeneriert sie das Haar von innen, schützt es vor äußeren Einflüssen und sorgt für deutlich weniger Spliss sowie gesund aussehendes Haar. -> Reparatur von innen, Schutz von außen.

Fibre-Active Technologie: Die Haarpflegeprodukte aus der Dove "Intensiv Reparatur" Serie (Shampoo, Spülung, Kur-Spülung und Haarkur) enthalten die patentierte und von Unilever entwickelte Fibre-Active-Technologie, die das Haar von innen repariert. Erstmals setzen sich die Dove Wirkstoffe nicht auf, sondern in das Haar und stabilisieren seine Proteinstruktur.

Micro-Moisture-Technologie: Die Micro-Moisture-Technologie pflegt das Haar von außen, denn es legt sich wie eine Schutzschicht um das Haar und repariert seine Oberfläche - für sofort glänzenderes und geschmeidigeres Haar.

Technologie im Doppelpack: Die Kombination beider Technologien - Fibre-Active und Micro-Moisture - hilft vor allem stark geschädigtem und beanspruchtem Haar, das eine Extraportion Pflege und Reparatur braucht. Sie bewirken, dass das Haar rundum geschützt ist: von außen und innen. Dadurch sieht es nicht nur gesünder aus und fühlt sich besser an - es wird auch widerstandsfähiger gegen Hitze und mechanischen Belastungen, lässt sich leichter stylen und kämmen.

Anwendung: Täglich nach dem Waschen ins Haar einmassieren und nach 1 Minute ausspülen.


Unser Ergebnis: Wir sind zufrieden!

Das Aussehen der Kur-Spülung Tube finde ich sehr schön. Aber was mich an der Tube sehr stört: Ich habe die 1 Minute Kur-Spülung bei der Badewanne stehen.


Und beim Duschen läuft unten das Wasser rein.


Wenn ich mir dann etwas Kur-Spülung nehmen möchte (ich halte es etwas schräg), läuft das alte, kalte Duschwasser raus (über mein Arm und eventuell auch Beine). Und das finde ich nicht sehr angenehm!!

Ich habe die 1 Minuten Kur-Spülung nach jeder Haarwäsche angewendet (also alle zwei Tage). Auf die Idee, sie auch bei meiner 4jährigen Tochter zu benutzen, bin ich erst durch meine Schwester! :-) Meine Tochter hat Locken, da ist das Haare kämmen ein Krampf. Bisher habe ich immer nur ein Kinder-Shampoo benutzt. Meine Schwester hat die 1 Minute Kur-Spülung bei ihrer Tochter angewendet und hat mir erzählt, wie weich die Haare sind und sich so schön kämmen lassen (meine Nichte hat glatte Haare). Da habe ich mir gedacht, dass es dann bei meiner Tochter nicht schaden wird, wenn ich es auch mal probiere. Und tatsächlich: Die Haare waren weich und ließen sich super kämmen!! Die benutzen wir jetzt bei jedem Haare waschen!!! :-)

Der Duft gefällt uns gut, sehr angenehm. Nur eine Freundin fand, dass die Haare danach ein wenig "chemisch/künstlich" rochen, was sie von anderen Spülungen nicht so kennt. Sie wird sie sich auf jeden Fall nicht kaufen. Aber sie fand, dass sich die Haare nach der Anwendung gut kämmen ließen.

Die Konsistenz der Kur-Spülung ist nicht flüssig, eher cremig, lässt sich also super ins Haar einmassieren und prima wieder ausspülen.


Schon beim Einmassieren werden die Haare schön weich, genauso beim Ausspülen und wenn die Haare trocken sind.

Ich hatte ja hier berichtet, dass meine Haare sehr kaputt sind und daran kann auch die Dove Repair Therapy Intensiv Reparatur 1 Minute Kur-Spülung nichts ändern! Na klar fühlen sich meine Haare weich/geschmeidig und gut an, Glänzen etwas, vielleicht sehen sie auch etwas gesünder aus, aber trotzdem sieht man den Spliss, wenn man sich meine Haare anschaut! Keine Frage, ich finde die 1 Minute Kur-Spülung gut, aber trotzdem hilft bei mir nur noch Haare abschneiden!!! Letztens habe ich auch wieder gelesen, dass Haargummis die Haare kaputt machen, ich trage eigentlich fast täglich meine Haare zusammen, wegen meiner Kinder. Aber wenigstens rubbel ich nicht mehr so kräftig meine Haare mit dem Handtuch trocken. :-)

Ach ja, ich hatte mir Probehalber mal das Dove Repair Therapy Intensiv Reparatur Shampoo (aber nur die Kleine mit 50 ml) gekauft. Shampoo und 1 Minute Kur-Spülung kann ich nicht gemeinsam benutzen, da dann meine Haare schneller nach fetten. Aber die Dove 1 Minute Kur-Spülung werde ich weiterhin benutzen!!

Vielen Dank, dass ich testen durfte!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen