Dienstag, 17. Mai 2011

Uncle Ben's EXPRESS Bunter Paprika-Reis

Heute zum Mittag habe ich mir den EXPRESS Bunten Paprika-Reis von Uncle Ben's gemacht. Am Wochenende gab es ja schon die Thailändische WOK SAUCE von Uncle Ben's. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr es HIER noch mal nach lesen...

Nun erst einmal ein paar Infos über den EXPRESS Bunten Paprika-Reis 
(Quelle: Uncle Ben's):

Der bunte Paprika Mix verleiht diesem Reis einen besonders aromatischen Geschmack. Mit feinen Gewürzen, knackigen Tomaten und Knoblauch passt dieser Reis vorzüglich zu traditionellen Gerichten.

Jede Portion (125 g) enthält:

Kcal 189 9 %
Zucker 1,6 g 2 %
Fett 2,8 g 4 %
Gesättigte Fettsäuren 0,5 g 3 %
Salz 1,0 g 16 %
% vom Richtwert für die empfohlene Tageszufuhr für einen Erwachsenen.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

Brennwert (kJ/kcal) 640/151
Eiweiß 3,4 g
Kohlenhydrate 29,4 g
davon Zucker 1,3 g
Fett 2,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g
Ballaststoffe 1,0 g
Natrium 0,31 g


Es ist schonend vorgegarter Langkorn-Reis mit Paprika, Kräutern und Gewürzen. Ohne künstliche Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Aromastoffe!

Und so sieht die Packung aus:


Der Reis kann in der Mikrowelle oder in der Pfanne zubereitet werden. Ich habe mich für die Mikrowelle entschieden! :-)


Als erstes habe ich den Beutel ein wenig gedrückt, damit der Reis locker wird, ging ziemlich gut. Dann habe ich die Tüte oben etwa zwei cm eingerissen, damit der Dampf abgehen kann. Wenn die Tüte noch höher wäre, würde sie nicht in unsere Mikrowelle passen! Hat also gerade so gepasst. Zwei Minuten bei 700 Watt (ich habe 800 Watt genommen, da unsere keine 700 Watt hat) erhitzen und schon ist der Reis fertig:


Das war mein Mittag (mal wieder mit einem Hähnchen Schnitzel Hawaii):


Das ist das Ergebnis: Ich fand den Reis ziemlich trocken und hab überlegt, ob er in der Pfanne nicht so trocken geworden wäre? Na ja, ich habe etwas Milch drüber gekippt und dann war der Reis nicht mehr so trocken. In der Packung waren 250 g drin und sollte für 2 Personen reichen. Ich habe den Bunten Paprika-Reis allein gegessen und es war eine ordentliche Portion. Aber für zwei Personen hätte es bestimmt nicht gereicht! Es sei denn, es wären mehr Beilagen dabei. Wenn es schnell gehen soll, ist er schon in Ordnung. Aber für ein Essen für die ganze Familie? Wird es bei uns nicht geben...

Vielen Dank an Uncle Ben's für die zwei Test-Produkte!! :-)

1 Kommentar:

  1. Hi Melli,

    ich durfte den Reis auch testen und bin wirklich ganz und gar deiner Meinung, obwohl ich eine andere Sorte getestet habe!
    Mein Post ist fast genauso wie deiner *lach*

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen