Sonntag, 24. Juli 2011

Chio Hangover Chips

Auf der Facebook Seite von Chio wurden 5.000 Chipstester für die neue Sorte Hangover gesucht. Ich habe mich beworben und eine Tüte zum Testen erhalten!


Vielen Dank! :-)

Ich habe sie aber nicht gegessen, sondern mein Partner, da sie mir ja viel zu scharf gewesen wären. :-)

Chio Chips bietet Dir jetzt einen ganz besonderen Genuss:
die ersten Chips mit Thai Chilli Geschmack und Guarana.

Die Chips, die Dein Leben verändern!

Unser Qualitätsversprechen für Premium Genuss:
  • keine künstlichen Geschmacksverstärker
  • keine künstlichen Aromen
  • keine künstlichen Farbstoffe
Quelle: Chio

In einer Tüte sind 175 g enthalten. Die Chips sind für Vegetarier geeignet; Laktose- und Glutenfrei.

Also, die Tüte ist sehr ansprechend, gefällt uns beiden sehr gut! Aber ob die Chips wirklich unser Leben verändern?? Ich denke eher nicht. ;-)

Hier mal ein Blick in die Tüte:


Sie sehen auf jeden Fall wie andere Chips auch aus (Farbe und Form).


Mein Partner fand, dass die Chio Hangover Chips leicht süß-sauer geschmeckt haben, aber mehr sauer und scharf. Er kann sich vorstellen, die Chips vielleicht zu kaufen.

Kommentare:

  1. Mir haben sie auch geschmeckt -fand sie aber nicht scharf genug^^

    Hier eine Kleinigkeit für deine tollen Berichte, hoffentlich freust du dich darüber :)
    http://lovelycatpaws.blogspot.com/2011/07/second-award-goes-tolcp.html

    LG
    Stéphanie
    (von stephanietestetfuereuch.blogspot)

    AntwortenLöschen
  2. Durfte die auch testen. Für meinen Geschmack hätten sie schärfer sein können!! LG

    AntwortenLöschen
  3. hii hier mit bekommst du einen Blog Awrad Verliehen von mir
    schau einfach mal vorbei http://kleinemissninii.blogspot.com/
    lg nini

    AntwortenLöschen
  4. lol, Hangover Chips. Sind die für den Kater oder gegen den Kater ;)

    AntwortenLöschen