Montag, 2. Januar 2012

Brille24

Noch nicht ganz anderthalb Jahre bin ich nun schon Brillenträgerin. Ich habe mich sehr schnell ans Brille tragen gewöhnt und kann nicht mehr ohne Brille aus dem Haus gehen!

Vor etwa einem Jahr hat mir meine Kleine die Brille von der Nase gezogen, sie fiel runter und ich bin rauf getreten!! Sie war total verbogen und ein Glas war raus. Ich bin zu meinem Optiker gegangen und es konnte zum Glück innerhalb von zehn Minuten wieder repariert werden!

Seit dem spiele ich mit dem Gedanken, mir eine Zweitbrille anzuschaffen! Da meine Brille damals bei meinem Optiker fast 200 € gekostet hat (ich finde eine Menge Geld), habe mir noch keine zugelegt.

Nun habe ich aber die Gelegenheit bekommen, mir eine Zweitbrille bei Brille24 zu bestellen!


Bei Brille24 gibt es hochwertige Brillen zum "Alles-Drin-Preis" für nur 39,90 € (zzgl. 5,00 € Versand)! Der "Alles-Drin-Preis" beinhaltet folgende Leistungen:
  • Inklusive Einstärkengläser
  • Ein hochwertiges Brillengestell
  • Dünne Kunststoffgläser
  • Individuell geschliffen
  • Super-Entspiegelung
  • Kratzschutz-Beschichtung
  • UV-Schutz (UV-400)
  • Extra gehärtet
  • Lotuseffekt
  • Brillenetui und Putztuch
  • Geld-zurück-Garantie

Ihr könnt zwischen Damen- und Herrenbrillen wählen. Ich habe mich natürlich nur bei den Damenbrillen umgeschaut. :-) Dort kann man, wenn man möchte, die Suche etwas einschränken:
  • Farbe
  • Material
  • Form
  • Stil
Ich habe die Suche nicht weiter eingegrenzt, ich habe mir alle Brillen angeschaut. 7 Modelle sind in die engere Wahl gekommen, die mir sehr gut gefallen haben. An der jungen Frau, die die Brillen auf hat, sah jede Brille echt toll aus! Aber ob die Brillen auch mir stehen? 17 Personen stehen zur Auswahl, denen man die Brillen aufsetzen kann. Aber ich wollte schauen, wie die Brillen an mir aussehen! Um die Online-Anprobe mit persönlichem Gesicht nutzen zu können, muss man sich anmelden bzw. registrieren. Gleich nach der Registrierung können Fotos hoch geladen werden. Es sollte ein Porträtfoto sein, wo man deutlich von vorne zu sehen ist.

Ich habe die Brillen bei zwei Fotos aufgesetzt. Bei dem einen Foto, wo ich noch etwas jünger war, sahen die Brillen toll aus! Auf dem anderen Foto, ein total aktuelles, na ja. Nach langem beratschlagen habe ich mich dann für eine randlose Brille entscheiden, und zwar für Ballina, die jetzt leider nicht mehr bei Brille24 zu finden ist... Da Brille24 ausschließlich Lagerware im Online-Shop anbietet, wird Ballina zur Zeit ausverkauft sein.

Zum Glück hatte ich von der Brille einen Screenshot gemacht:


Aber von der Produktinformation, wie Details und Zusatzinformation, habe ich leider keinen Screenshot gemacht. Ich konnte ja nicht ahnen, dass die Brille so schnell ausverkauft ist!

Na gut, weiter im Bestellvorgang: Nach dem ich mich für die Brille Ballina in schwarz entschieden hatte, habe ich meine Brillenwerte aus meinem Brillenpass eingetragen. Alle Brillen können übrigens auch als Sonnenbrille angefertigt werden. Es gibt 7 verschiedene Glastönungs-Farben:
  • Braun
  • Grau
  • Blau
  • Rot
  • Grün
  • Gelb
  • Piloten Grün
Die haben dann eine Glastönung von 10 bis 50 % oder auch 85 %. Ich habe "Ohne Tönung" genommen. Da es eine randlose Brille ist, hatte ich noch die Wahl zwischen 8 Glasformen (A bis H). Ich habe mich für die Form G entschieden. Ab in den Warenkorb, zur Kasse, bestellen und warten!

Ja, ich musste warten, sehr lange sogar. Am 23.10.2011 habe ich die Brille bestellt und am 7.12.2011 konnte ich mir folgenden kleinen Karton von der Post abholen:



Vom Bestellvorgang bis zur Lieferung vergehen normalerweise 21 Tage.

Lieferzeit bei Brille24

So setzt sich die Lieferzeit zusammen
  • ca. 14-17 Tage für die Herstellung der Brille
    • Produktion
    • Individuelles Schleifen Ihrer Gläser
    • Einpassen in die Fassung
    • Abschließende Qualitätskontrolle
  • ca. 7-10 weitere Tage für den Versand
    • Versand per Luftfracht plus Zollformalitäten
Die übliche Lieferzeit inkl. der Produktion beträgt 21 Tage.
 
Manchmal kann es jedoch zu Verzögerungen kommen, insbesondere auf die Abwicklung beim Zoll haben wir von Brille24 keinen Einfluss. Spätestens nach 4 Wochen sollten Sie Ihre Brille erhalten.

Quelle: Brille24

Spätestens nach 4 Wochen hätte ich meine Brille haben müssen. Bei mir waren es aber nicht 28, sondern 44 Tage! Okay, ziehen wir mal 8 Tage wegen einer Zahlungserinnerung ab (meine Bestellung musste noch frei geschaltet werden), sind es aber immer noch 36 Tage! Einige haben von einer E-Mail wegen einer Flutkatastrophe in Thailand berichtet. Ich habe diese E-Mail nicht bekommen!

Schön finde ich, dass die Brille bzw. das Etui genau in den Karton passt:


Das Brillenetui finde ich ganz nett:


... vor allem die samtige Einlage:


Die Brille war in diesem Brillenputztuch eingewickelt:



Nun die Brille Ballina von allen Seiten:



Als ich mir die Brille von allen Seiten ganz genau anschaute, fiel mein Blick auf einen weißen Punkt am Bügel:


Ich dachte, dass es ein Lackfehler wäre! Aber es ließ sich (zum Glück) relativ einfach weg kratzen.

Als ich mir die Brille aufsetzte, dachte ich, dass ich gar keine Brille auf habe. Sie ist sehr leicht! Aber beim Wiegen habe ich festgestellt, dass meine Erst-Brille auch nur 2 bis 4 g schwerer ist (die Waage schwankt etwas).

Nett finde ich das Design der Bügel:


Nach nur sehr kurzem Tragen sind mir drei Mängel aufgefallen, die die Brille für mich untragbar machen! Zwei sind gleich vorne, die ich Euch jetzt zeigen möchte:


Seht Ihr vielleicht nicht so genau auf dem Foto, aber die Nasenflügelchen sitzen nicht richtig. Ich kann sie auch nicht einstellen. Es sind welche, die ganz leicht rausgenommen werden können. Ich bin mir sicher, dass bei den Bewertungen der Brille stand, dass ein oder zwei Personen Ersatz-Nasenflügel (und Schräubchen) bekommen haben. Warum dann nicht alle?? Und das zweite, was mich stört: Die Brillensteghalterung ragt in mein Sichtfeld, was ich als sehr störend empfinde! Ich weiß natürlich nicht, ob das bei allen randlosen Brillen so ist, da ich bisher noch keine hatte.

Nun zeige ich Euch ein Foto mit dem dritten Mangel:


Ich habe meine Brille und Ballina nebeneinander gelegt, so könnt Ihr gut sehen, was mein dritter Mangel ist! Das Bügelende der Ballina ist nicht genug gebogen, so dass mir die Brille von der Nase rutscht!!! Das passiert zum Beispiel wenn ich mich bücke, etwas aufhebe oder einfach nur so zu meinen Kindern nach unten schaue.


Fazit:

Die Brille Ballina gefällt mir leider überhaupt nicht, da ich sie so nicht tragen kann! Nichtsdestotrotz kann ich mir sehr gut vorstellen, es mit einer Sonnenbrille von Brille24 noch einmal zu versuchen!! :-) Den Preis von 39,90 € zzgl. 5,00 € Versand finde ich nämlich sehr günstig! Der Versand könnte etwas schneller gehen, bzw. es wäre schön, wenn eine Info-Mail kommen würde, warum sich die Lieferung oder Herstellung verzögert. Dann ist mir aufgefallen, dass einige separat per Post einen Brillenpass zugeschickt bekommen haben, ich habe keinen bekommen. Wird das nur bei bestimmten Brillen gemacht?

Worauf ich noch nicht eingegangen bin, ist die "Geld-zurück-Garantie":

Sollten Sie mit Ihrer Brille nicht zufrieden sein, dann nutzen Sie ganz einfach unser Rückgaberecht innerhalb der ersten 30 Tage. Und das, obwohl Ihre Brille individuell für Sie gefertigt wird. 
Eigentlich stellen alle Waren, die nach Kundenspezifikation gefertigt wurden, eine Ausnahme vom gesetzlichen Rückgaberecht nach § 312d Abs. 4 BGB dar. Und obwohl jede Brille ein solches Einzelstück ist, gefertigt nach Ihren Bedürfnissen und ganz nach Ihrem Geschmack, bietet Ihnen die Brille24 GmbH ein uneingeschränktes Rückgaberecht innerhalb von 30 Tagen, gerechnet ab dem Versandtag.
Sie können uns Ihre Brille - gleich aus welchem Grund - zurücksenden und erhalten den Rückgabewert (30,90 EUR*), bzw. für Gleitsichtbrillen den Rückgabewert (134,90 EUR*) vollständig zurückerstattet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass darüber hinaus anfallende Kosten nicht erstattet werden.

Quelle: Brille24

Ich habe Brille24 angeschrieben (aber nicht den Kundenservice), doch leider habe ich auf meine Anfrage keine Antwort bekommen. Da für mich keine Kosten für die Brille entstanden sind, habe ich von meinem Rückgaberecht keinen Gebrauch gemacht...

Kommentare:

  1. Toller Blog.. Verfolge dich ab jetzt, würde mich über eine Rückverfolgung sehr freuen.
    Viel Spaß noch beim Testen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melli! Ausführlicher Bericht. Das mit der Steghalterung, das habe ich bei meiner teuren Optikerbrille auch so. Irgendwie muss es ja befestigt werden. Mich stört es jetzt nicht, ich bemerke es kaum. Allerdings hatte ich von Anfang an eine Randlose. Mein Bericht werde ich diese Woche noch fertigstellen. Wenn du Lust hast kannst du ihn dann lesen.

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist aber nicht so schön..also ich würde die brille denoch umtauschen weil was willst du mit einer die du nicht tragen kannst.

    Ich hatte bisher noch nie probleme mit meinem bei verschiedenen onlineanbietern bestellten brillen dafür ständig mit den örtlichen stammoptikern.

    Naja vieleicht klappt ja die sonnenbrille besser

    gvlg silke stella

    AntwortenLöschen
  4. Das tolle an Brille24 ist einfach die Online 3D Anprobe. Man hat in 30 Minuten alle Brillen anprobiert und zack weiß man, welche man haben will. Das geht beim Optiker natürlich nicht, da die Mitarbeiter dann schon unfreundlich werden nach ner gewissen Zeit oder lustlos sind. Also hilft es nix, man muss einfach mit der Brille zum örtlichen Optiker gehen und sich die richten lassen.
    Übrigens ist mein Brillenmodell auch ausverkauft *seufz*

    AntwortenLöschen
  5. Das tolle an Brille24 ist einfach die Online 3D Anprobe. Man hat in 30 Minuten alle Brillen anprobiert und zack weiß man, welche man haben will. Das geht beim Optiker natürlich nicht, da die Mitarbeiter dann schon unfreundlich werden nach ner gewissen Zeit oder lustlos sind. Also hilft es nix, man muss einfach mit der Brille zum örtlichen Optiker gehen und sich die richten lassen.
    Übrigens ist mein Brillenmodell auch ausverkauft *seufz*

    AntwortenLöschen
  6. Mein Optiker hat meine randlose Brille anstandslos zurückgenommen, weil mich die Halterungen im Sichtfeld so gestört haben, das ist prima gewesen. Da habe ich mir gleich eine Neue ausgesucht. Klasse was?

    AntwortenLöschen
  7. Deine Kritikpunkte finde ich nicht ganz fair. Dass der Nasensteg ins Sichtfeld ragt, ist normal bei randlosen Brillen und dass der Bügel nicht genug gebogen ist, liegt daran, dass die Brille niemand angepasst hat. Das macht ein Optiker, aber im onlineshop ist das wohl kaum möglich. Da deine Nasenpads nicht mit einer Schraube befestigt sind, sehe ich auch keinen Grund, warum man dir welche bei der Bestellung hätte beilegen sollen.

    AntwortenLöschen