Donnerstag, 13. September 2012

BERTOLLI

Noch vor unserem Urlaub durfte ich an dem großen Produkttest von BERTOLLI teilnehmen, wo 1865 Pastafreunde gesucht wurden. Das war das Test-Paket:


  • 1 Packung BERTOLLI Spaghetti
  • 1 Packung BERTOLLI Penne Rigate
  • 1 Glas Primavera Sauce
  • 1 Glas Pecorino Sauce

Als erstes haben wir die Spaghettis und die Primavera gegessen:


Und dann die Penne Rigate mit der Pecorino und dazu noch Hackfleisch:


Nur so viel: Uns hat es lecker geschmeckt! :-) Die Kleine hat von der Soße nicht besonders viel gegessen, aber die Nudeln hat sie alle weg geputzt. Meine Große hat gut gegessen. Und wir haben alles aufgegessen. Wir haben noch Käse drüber gesträubt. Lecker!

Die Soßen sahen sehr ähnlich aus:

BERTOLLI Primavera

BERTOLLI Pecorino

Und das sind die Nudeln:

BERTOLLI Spaghetti

BERTOLLI Penne Rigate

Wenn man sich die Nudeln genau anschaut, sieht man, dass sie eine raue Oberfläche haben (weil sie über Bronzeformen gezogen wird), dadurch nehmen sie besonders gut die Sauce oder Pesto auf. Ich persönlich mag Spaghetti nicht besonders, sie sind so lang und dünn. Daher fand ich die Penne Rigate besser. Aber am liebsten mag ich Fusilli! :-)

Vielen Dank für den leckeren Test! :-)

1 Kommentar:

  1. Hi Melli, sieht lecker aus :) Ich mag am liebsten Farfalle (schleifchennudeln) :) LG Desiree

    AntwortenLöschen