Mittwoch, 7. November 2012

Bloggeraktion: Weihnachten in der Familie

Langsam aber sicher wird jedem Bewusst, dass Weihnachten schon fast vor der Tür steht! Das heißt, viele werden so langsam überlegen, wie, wo und mit wem sie Weihnachten verbringen werden. Es gibt aber auch welche, dazu zähle ich mich jetzt mal, die wissen, wie Weihnachten ablaufen wird. :-)

Und zwar verbringen wir Weihnachten und die Weihnachtsfeiertage allein zu viert. Das liegt daran, dass die Familie oder besser gesagt wir so weit weg wohnen, ganze 600 km liegen zwischen uns. Während meiner ersten Schwangerschaft haben wir Weihnachten das letzte Mal gemeinsam mit der Familie gefeiert. Aber da haben wir gemerkt, dass es Stress pur ist! Hier hin, dahin und dann noch die besuchen. Natürlich ist es schön, die Familie zu sehen, aber die lange Strecke mit inzwischen zwei Kindern zu fahren und womöglich bei Glatteis: Nein Danke! In den 5 Jahren, die wir Weihnachten schon alleine feiern, ist aber auch keiner von der Familie zu uns gekommen...

In der Woche vor Weihnachten kaufen wir gemeinsam den Weihnachtsbaum, der dann von uns am 23.12., wenn die Kinder im Bett sind, geschmückt wird. In den letzten Jahre haben wir es so gemacht, dass wir am 24.12. mittags zu Mc Donalds gegangen sind und am Abend gibt es ganz traditionell (wie bei vielen vermutlich) Kartoffelsalat mit Würstchen! ;-)

Aber vor Kartoffelsalat und Würstchen gibt es die Geschenke! Bei uns bringt sie der Weihnachtsmann und legt sie unter den Baum, wenn der Papa mit den Kindern einen Spaziergang macht! ;-) Der erste und zweite Weihnachtsfeiertag sind für uns relativ normale Tage.


Warum ich Euch das jetzt erzählt habe? Die Testmama hat (mal wieder) eine tolle Bloggeraktion gestartet, in der sie von uns wissen möchte, wie wir Weihnachten verbringen und was gekocht wird! Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen und zwar 10 Amazongutscheine im Wert von je 20 €, die von Gutscheindrache.de gesponsert werden!

Kommentare:

  1. Am 24. zu Mc Donalds, das ist ja mal völlig stressfrei. Super Idee.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Mc Donald's finde ich auch irgendwie cool - und nein, bitte keine Würstchen an Weihnachten. :D

    AntwortenLöschen