Montag, 10. Juni 2013

THOMY Salat-Creme Sylter Art

Von THOMY gibt es ein neues Produkt! Nestlé Marktplatz hat an die ersten 5.000 Feinschmecker die neue Salat Creme Sylter Art zum Probieren verschickt. Ich war dabei und durfte sie mit meiner Familie kosten! :-)


Die Salat Creme Sylter Art gibt es in einem 250 ml Glas und in einem 500 ml Glas. Wir haben das kleine Glas erhalten und das ist für unsere Salate (Nudel- wie auch Kartoffelsalat) vollkommen ausreichend! Meistens kaufen wir eine günstige Salat Creme oder Mayonnaise und die gibt es nur in 500 ml Gläser oder Flaschen. Da wir aber nur 250 ml brauchen, landet der Rest nach einiger Zeit, wenn es ewig im Kühlschrank stand, im Müll. Daher finde ich die kleinen Gläser einfach klasse! :-)

Letztes Wochenende gab es bei uns Kartoffelsalat, also eine gute Gelegenheit, die THOMY Salat Creme Sylter Art zu probieren! :-)


Ich habe ihn wie immer gemacht: Kartoffeln, Eier, Gewürzgurken und Apfel.


Die Salat Creme Sylter Art hinzu (ich hab noch etwas Natur-Joghurt beigemischt) und fertig ist der Kartoffelsalat:


Mein Partner isst normalerweise viel lieber Nudelsalat, aber ab und zu mag ich gerne Kartoffelsalat essen. Irgendwie kann ich nicht gut würzen, es ist oft zu nüchtern. Aber er meinte, dass ich die letzten ganz gut hinbekommen habe. ;-) Auch diesen Salat habe ich etwas gewürzt, obwohl ich das vermutlich gar nicht gebraucht hätte.

Der Kartoffelsalat war ziemlich lecker! Das sage nicht nur ich, sondern auch meine Große und der Papa! :-) Interessant ist vor allem die Zwiebelnote der Salat Creme Sylter Art, die den Kartoffelsalat würzig und mild-cremig schmecken lässt.

Mit der THOMY Salat Creme Sylter Art lassen sich nicht nur Nudel-, Kartoffel- und Rohkostsalate einfach und schnell zubereiten, sie eignet sich auch prima zum Verfeinern von Dips, Saucen und Dressings.

1 Kommentar:

  1. Hey, ich glaube du hast gerade mein Abendbrot gerettet. Mein Freund wünscht sich nämlich mal wieder Nudelsalat und ich habe echt Probleme eine leckere Soße hinzukriegen, meistens wird es zu trocken oder schmeckt fad. Hol mir jetzt gleich mal die Thomy und bin schon gespannt. Kennst du schon dieses Portal? Da findet man so ziemlich alles, was das Testerherz begehrt und viele Anregungen dazu.

    AntwortenLöschen