Sonntag, 5. Oktober 2014

Balea Cell Energy Tageselixier

Seit Mitte September diesen Jahres gibt es bei dm das Balea Cell Energy Tages- und Nachtelixier in einem neuen Design, mit neuem Duft und neuer Wirkformel. Für den dm Blogger Newsletter darf ich das Balea Cell Energy Tageselixier für eine jugendlichere Ausstrahlung testen. :-)


Die Verpackung ist ansprechend gestaltet, in einem schönen glänzenden türkis.


Auch der Tiegel des Tageselixiers ist passend zur Verpackung gestaltet.


Bei genauerem hinsehen stellt man fest, dass der Tiegel nach oben hin etwas größer bzw. breiter wird. Für mich ist das eine kleine Täuschung, da in Wirklichkeit weniger Creme enthalten ist, was man bei der Größe des Tiegels annehmen könnte. Stört mich jetzt aber nicht, weil der Tiegel mit dem grün/türkis sehr schön ist. ;-) Enthalten sind übrigens 50 ml.


Die Zellerneuerung der Haut verlangsamt sich mit zunehmendem Alter, verliert an Elastizität und Ausstrahlung. Die neue Wirkformel des Cell Energy Tageselixiers mit dem Wirkstoff Resistem™ ist für den Erhalt der Qualität der epidermalen Stammzellen wichtig. Restistem™ unterstützt den Aufbau der Hautzellen und trägt zu einem sichtbaren Anti-Aging-Effekt bei (soll helfen Falten zu mildern). Die Hauterneuerung wird verbessert und es soll für ein jugendlicheres Aussehen sorgen. Ein spezieller Vitamin-Komplex soll für ein ebenmäßiges Hautbild sorgen und der Haut einen belebenden Energiekick spenden. Außerdem wird mit einem UV-Schutz-System mit LSF 15 vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vorgebeugt. Die angegebene Altersempfehlung liegt übrigens bei 35 bis 50 Jahren.


Das Tageselixier ist typisch weiß, weder fest noch flüssig, sehr weich. Der Geruch ist sehr angenehm, zart blumig. Es wird morgens nach der Reinigung auf das Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen und sanft einmassiert. Ich muss gestehen: Sehr oft vernachlässige ich meinen Hals und das Dekolleté bei der täglichen Pflege. :-( Aber seit ich das Cell Energy Tageselixier benutze, bekommen mein Hals und das Dekolleté auch eine Portion Pflege mit ab! Das liegt vermutlich daran, dass die Creme in einem Tiegel ist. Aus hygienischen Gründen bevorzuge ich eher Tuben oder Spender und da kommt meistens die richtige Portion für das Gesicht raus. Und bei diesem Topf greife ich rein und habe eigentlich immer zuviel Creme am Finger. So bekommen der Hals und das Dekolleté automatisch etwas mit ab. ;-) Das Tageselixier lässt sich schön verteilen und zieht relativ schnell ein. Es kann übrigens auch Make-up Grundlage verwendet werden. Meine Haut (Gesicht, Hals und Dekolleté) verträgt das Tageselixier sehr gut, sie fühlt sich angenehm weich und gut gepflegt an. Ich kann jetzt aber nicht bestätigen, dass Falten gemildert werden.


Fazit: Das Balea Cell Energy Tageselixier von dm ist in einem schön gestalteten Karton und auch der Tiegel ist trotz Mogelpackung sehr gelungen. ;-) Gut finde ich, dass die Creme noch extra von einer Folie geschützt ist, so kann man sicher sein, dass sie noch unbenutzt ist. Es lässt sich super auftragen und gut verteilen. Der Duft ist auch sehr angenehm. Die Verträglichkeit bei meiner Haut ist gut. Faltenminderung konnte ich nicht feststellen (bin 33 Jahre alt) und somit auch keine jugendlichere Ausstrahlung. Toll finde ich den Lichtschutzfaktor von 15, was vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vorbeugt! Das Tageselixier kostet 6,95 €, was noch okay ist. Aber ob ich das Cell Energy Tageselixier nach kaufen werde, wenn es alle ist, weiß ich noch nicht. Positiv ist auf jeden Fall, dass mein Hals und das Dekolleté Pflege abbekommen. ;-)

1 Kommentar:

  1. Balea ist toll und Preis und Leistung stimmt,
    das mit der Verpackung *größer täuschen* habe ich auch bei Namenhaften Unternehmen schon bemerkt
    lg

    AntwortenLöschen