Sonntag, 30. Oktober 2016

Schaebens Hyaluron Boost

Vor kurzem habe ich zwei Produkte von Schaebens mit Hyaluron zugeschickt bekommen. Süß fand ich die "Fühl dich schön!"-Schleife. :-)


Die letzten Male war immer eine Info-Karte dabei, doch dieses Mal nicht (vielleicht wurde sie auch nur bei mir ausversehen vergessen).


Ich hatte ja schon das ein oder andere Mal erwähnt, dass ich (Gesichts-) Masken liebe! Mein Masken-Vorrat ist inzwischen riesig! Ich komme leider viel zu selten dazu, auch Masken zu benutzen. Aber ich hoffe, dass es im Winter wieder besser wird. ;-)

Die Hyaluron Maske HYDRO BOOST ist für alle Hauttypen und mit Macadamiaöl, Sheabutter, Porzellanblüte und Quark-Extrakt. Wertvolle Hyaluronsäure in Kombination mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen machen diese Maske zum effektiven Feuchtigkeits-Booster. Pflegende Lipide aus Macadamianuss und Sheabutter glätten die Haut, pflegen reichhaltig und verleihen neue Elastizität und Geschmeidigkeit.

Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit werden die Reste der Maske sanft einmassiert oder mit einem Kosmetiktuch abgenommen. Bei der Hyaluron Maske handelt es sich um eine Limited Edition. Die Maske habe ich bisher noch nicht probiert, dafür aber das Konzentrat! :-)

Das Hyaluron Boost Konzentrat ist für alle Hauttypen geeignet und mit Duo-Hyaluronsäure und Panthenol. Es hydratisiert tiefenwirksam, "polstert" den Teint auf, regeneriert und pflegt.


Das Konzentrat ist in, ich weiß nicht wie ich es nennen soll, aber es hat starke Ähnlichkeit mit Verpackungen von z.B. Lutschtabletten gegen Halsweh. ;-) 4 Stück sind drin und in jeder Kapsel sollen 0,4 ml enthalten sein. Ich bin mir nicht sicher, wie viel das sein soll, aber ich habe den Eindruck, dass kaum etwas drin ist, auf jeden Fall mehr Luft als Serum!


Um es zu benutzen, muss die längsseitige Perforation einer einzelnen Kapsel abgetrennt werden. Dann wird die Perforation einer einzelnen Kapsel nach hinten abgeknickt.


Ich hatte Schwierigkeiten das Konzentrat rauszubekommen! Aber wenn es dann in die Hand gedrückt wurde, kann das Serum gleichmäßig auf das gereinigte Gesicht aufgetragen werden. Anschließend kann nach Belieben eine Tagespflege verwendet werden oder aber auch nur als leichte Nachtpflege.

Das Konzentrat zieht ruck zuck ein. Wahrscheinlich braucht meine Haut den Feuchtigkeitsbooster! ;-) Die Haut fühlt sich merkwürdig an. Als ich aber nach dem Händewaschen noch mal über das Gesicht gestrichen habe, fühlte es sich weich, glatt und ja man kann "aufgepolstert" sagen an! Aber nur als leichte Nachtpflege würde ich es nicht nehmen, immer eine Tages- oder Nachtcreme hinterher.

Fazit: Die Schaebens Hyaluron Maske ist bestimmt toll! Und das Hyaluron Boost Konzentrat von Schaebens gefällt mir richtig gut, da mein Gesicht tatsächlich "aufgepolstert" wirkt! Nur gefallen mir die Kapseln nicht so gut. Die Öffnung ist super, einfach abknicken. Aber das rausbekommen gestaltet sich für mich etwas schwierig. Es könnte auch ein bisschen mehr sein, so dass es vielleicht noch für den Hals und/oder das Dekolleté reichen würde. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen